Am 6. Juli 2013 fand unser 90jähriges Jubiläumsfest statt.

 

jub1

jub2

 

schließen

Am 6. Juli 2013 fand unser 90jähriges Jubiläumsfest statt.

Im Vorfeld konnten sich alle Vereinsmitglieder ihre "Eintrittskarten" im Vereinsbüro abholen, weil die ersten 3 Stunden des Jubiläumsfestes ausschließlich für Vereinsmitglieder reserviert waren.

Der Aufbau wurde durch viele Helfer bewältigt. Ab 14:00 Uhr kamen die Vereinsmitglieder und tauschten beim Einlass die Einladungen gegen Essen- und Getränkegutscheine ein. 

 

jub 11

Um 15:00 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende G. Gruske das Fest  und gab einen kurzen historischen Überblick über die letzten 90 Jahre.

Als Gratulant ergriff der Vorsitzende des Bezirksverbandes Charlottenburg der Kleingärtner e.V. Edgar Thomas das Wort und sagte, dass wir auch weiter für den Erhalt der Kolonien kämpfen müssen. Auch der Stadtrat Schulte gratulierte herzlich und betonte in seiner Rede die Wichtigkeit des Kleingartenwesens für die Stadt Berlin.

 

jub 13 jub 15 jub 14

Nach den Ansprachen wurden durch den 1. Vorsitzenden Edgar Thomas und dem Schatzmeister Wolfgang Gesper die Ehrungen und die Verleihung der goldenen Nadeln für besondere Verdienste durchgeführt. --- Ehrung 

jub34

jub 26

jub33Nach der Ehrung ergriff Edgar Thomas das Wort und sagte, er sei natürlich nicht mit leeren Händen gekommen. Er überreichte Herrn Gruske neben einer Ehrenurkunde zum 90jährigen Bestehen einen Wandteller und einen Scheck für unseren Verein in Höhe von 150,00 €.

Unser Gartenfreund Harry Silex  überreichte unserem Verein zweckgebunden für die Koloniekinder eine Spende. Wir danken beiden Spendern.

Nach all den Ansprachen begann nun das eigentliche Fest. Die Ehrengäste nahmen Platz und Herr Gruske eröffnete das Buffet. Als ständige Unterhaltung startete das "Bullriding" für Jung und Alt.

jub4 jub5 jub6
jub8 Jub35 jub 36
Jub 9 jub 12 Jub 38

 

Jub 10 Jub 50 Ab 17:00 Uhr war das Fest für Jedermann geöffnet, schnell war der Festplatz bis auf den letzten Platz gefüllt.

Ganz plötzlich gab es Besuch von der "Feuerwehr" die eine Sicherheitsprüfung durchführen wollte.

Jub 39 Jub 40 Jub 41

Nach der "Sicherheitsprüfung" überraschte uns die Truppe "Westender Hupfdohlen" einer Nachbarkolonie mit ihrem Auftritt

Jub 42 Jub 44 Jub 45
Jub 46 Jub 47 Jub 49
Jub 51 Jub 53 Jub 48

Während des Nachmittags und des Abends unterhielt uns die Band "Creme Fresh" und sorgte bis spät in die Nacht für ausgelassene Stimmung.

schließen

 

 

 

 

 

 

 

Wer ist jetzt online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Anzahl Beitragshäufigkeit
873142

Wetter bei uns

Weg zu uns mit der BVG

Unsere Lage in Berlin

lage

Charlottenburger Kleingartenverband

verband

Unsere Seite ist mobil

iphone

Zum Seitenanfang